Rollitanz

Tanzen für Rollstuhlfahrer und Fußgänger

Verschiedene Tänze werden von einem professionellen Tanzlehrer vermittelt.
Dabei sollte es sich bei den Paaren möglichst um einen Fußgänger(In) und einen
Rollstuhlfahrer(In) handeln. Natürlich sind auch andere Konstellationen möglich
und auch Interessierte ohne Tanzpartner sind herzlich willkommen.

Über uns

Hier kommt die Inklusion nie aus dem Takt.

 

Die BSG bietet für Menschen mit und ohne Behinderung ein Tanzangebot an. Egal ob ein Tanzpartner vorhanden ist, egal welche Art der Behinderung besteht.

 

Angeboten werden Standard-Tänze wie Langsamer Walzer und Disco Fox sowie lateinamerikanische Tänze wie Rumba, Samba und Cha Cha Cha. Ebenso werden Gruppentänze eingeübt.

 

Termine und Trainingszeiten

Interesse? Wir würden uns freuen!! Kontakt: Claudia Röttgen (Tel.: 02261-560974) oder per Mail: rolli@bsggummersbach.de
Keine Veranstaltung gefunden!
Mehr laden

Neuigkeiten aus dem Bereich ROLLITANZ

„Jeder kann tanzen!“

Heute starten wir eine kleine, neue Podcast-Reihe unter dem Dach von „Jeder kann tanzen!“. Wir stellen in loser Folge Vereine vor, welche in Nordrhein-Westfalen inklusiven

... weiterlesen

Ansprechpartner*innen für den Bereich Rollitanz

 

Claudia Roettgen
Tel.: 0 22 61 / 56 09 74
rolli@bsggummersbach.de