Schwimmen

Wassergymnastik (auch Aqua-Gymnastik) ist ein spezielles Bewegungstraining im Wasser.


Die Kraft- und Konditionsübungen schonen die Gelenke, Sehnen und den Rücken und kräftigen die Muskulatur sowie das Herz und Kreislaufsystem. Durch den Widerstand des Wassers sind die Übungen anstrengender als außerhalb des Wassers. Die Wassergymnastik ist daher auch besonders für ältere Menschen geeignet (Aus http://de.wikipedia.org/wiki/Wassergymnastik).

Zwei Mal in der Woche treffen sich sich die älteren Schwimmer unserer Gemeinschaft zur Bewegung im Wasser. Montags in Derschlag und Freitags in Bergneustadt. Schon mal gesellen sich auch einige Vertreter der "elitären" Sitzballer und Badmintoner hinzu um ein wenig herumzuplantschen (auch eine Form des Schwimmens) oder es werden Kenterübungen mit dem Kanu und Segelboot durchgeführt. Na ja, und einige Klettertechniken lassen sich dort auch einüben (der Toe-Hook ebenso wie der Heel-Hook).

Bild "schwimmer01.jpg"

Bild "schwimmer02.jpg"

Bild "schwimmer03.jpg"

Trainingszeiten und Ansprechpartner:

Sigrid Krieg (Montagsschwimmen 20:30 - 21:30 Uhr)

Bilder: Bruno S., Text: Jürgen S.